Viasil – ausgeklügelte Formel mit stolzer Wirkung?

Viasil Test

Was für die Gesellschaft zwar immer noch ein sehr großes Tabuthema darstellen zu scheint, macht mehr Männern, als man(n) vielleicht denken würde das Leben schwer. Die Rede ist von Potenzproblemen, die sich auf die Dauer nicht nur als psychische Belastung für die Betroffenen, sondern auch als Gefahr für die Beziehung herausstellen.

Denn, wenn Männer unter Problemen mit der Potenz leiden, wirkt sich das früher oder später nicht nur negativ auf das allgemeine Sexleben, sondern auch auf die Paarbeziehung aus.

Allerdings schämen sich viele Männer vor ihren Problemen und meiden aus diesem Grund auch den Besuch beim Arzt. Haben auch Sie mit Problemen bezüglich Ihrer Potenz zu kämpfen? Fürchten Sie sich vor dem Besuch beim Arzt? Zunächst einmal sollten Sie in diesem Zusammenhang immer im Hinterkopf behalten, dass ein Facharzt täglich viele unterschiedliche Patienten untersucht und Sie aufgrund Ihrer Probleme garantiert nicht bewertet oder verurteilt. Zudem ein Arzt immer der Schweigepflicht unterliegt, sodass niemand anderes von Ihrem Problem erfährt, sofern Sie nicht anders entscheiden.

Wer jedoch dennoch vorerst den Besuch beim Fachmann meiden möchte, sieht sich auf dem breiten und umfangreichen Markt unter Umständen nach Alternativen um, die dazu beitragen, die Probleme mit der Potenz zu lösen. Eines dieser Mittel, auf die unterschiedliche Männer mit ehemaligen und inzwischen gelösten Potenzproblemen immer wieder verweisen, stellt das Mittel „Viasil“ dar.

Wir haben uns dieses Nahrungsergänzungsmittel einmal etwas genauer angesehen, um uns ein besseres Bild darüber machen zu können.

Was ist Viasil?

Bevor Sie nun mehr darüber erfahren, wie Viasil wirkt und was Sie sich von diesem Mittel versprechen dürfen, stellt sich in allererster Linie die durchaus berechtigte und interessante Frage danach, was Sie sich unter dem Produkt überhaupt vorstellen dürfen.

An und für sich bietet der Hersteller Viasil als natürliches Nahrungsergänzungsmittel an, sodass es somit unter die Kategorie der frei auf dem Markt verkäuflichen Präparate fällt.

Während andere Mittel auf chemischen Inhaltsstoffen basiert, wirbt der Hersteller dieses Potenzmittels damit, vollkommen auf chemische Bestandteile zu verzichten und sich rein auf die Kraft der Natur zu basieren. Mit der gekonnten Kombination der pflanzlichen Inhaltsstoffe, soll das Nahrungsergänzungsmittel somit dazu in der Lage sein, die Potenzprobleme zu beheben und Männern somit wieder ein aktives und spaßiges Sexleben ermöglichen zu können.

Wie wirkt das Potenzmittel?

Die Frage danach, wie das Potenzmittel wirken soll, stellt eine ebenfalls durchaus berechtigte und zudem oft gestellte Frage dar. Menschen können sich oft nur schwer vorstellen, dass rein pflanzliche Inhaltsstoffe dazu in der Lage sein können, gravierende und stark belastende Probleme, wie Probleme mit der Potenz lösen zu können.

Mit einem Blick auf die Seite des Herstellers fällt jedoch auf, dass Viasil ein recht seriöses Produkt zu sein scheint. Auch weitere Recherchen bezüglich unterschiedlicher Viasil Erfahrungen werfen ein recht positives Licht auf das Präparat. Mehr über interessante Viasil Erfahrungen erfahren Sie jedoch in einem entsprechenden Abschnitt weiter unten.

Die Wirkung des Potenzmittels basiert als auf den rein pflanzlichen Inhaltsstoffen, die nicht nur einzeln interessante Wirkungsweisen mit sich bringen, sondern Viasil vor allem aufgrund ihrer gelungenen Kombination zu einem der besten natürlichen Potenzmitteln auf dem Markt machen sollen.

Zu den positiven Effekten, die Anwender dieses Präparates genießen können sollen, gehören dabei unter anderem die Folgenden:

  • Steigerung des sexuellen Verlangens (Libido)
  • Verbesserung des Blutflusses in den Penis
  • Längere und deutlich härtere Erektionen

All diese positiven Wirkungsweisen basieren dabei auf den rein pflanzlichen Inhaltsstoffen, die nicht direkt in den Hormonhaushalt eingreifen, sondern vielmehr dafür sorgen, die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen. Sie geben Ihrem Körper mit der Einnahme von Viasil also alles, was er braucht, um die Probleme selbst beheben zu können.

Gibt es Nebenwirkungen?

Dass sich ein Produkt aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt, schließt an und für sich nicht aus, dass es auch Nebenwirkungen mit sich bringen kann. Aus diesem Grund handelt es sich bei der Frage nach möglichen Nebenwirkungen des Nahrungsergänzungsmittels um eine durchaus legitime Frage.

An und für sich greifen Menschen vor allem aus dem Grund lieber auf natürliche Mittel zurück, weil Pflanzen dafür bekannt sind, Menschen nicht zu schaden. Allerdings bringen auch einige pflanzliche Wirkstoffe gefährliche Nebenwirkungen mit sich, die Sie nicht unterschätzen sollten.

Allerdings trifft dieser Fall, laut Angaben des Herstellers, nicht auf das natürliche Potenzmittel Viasil zu.

Doch, auf wenn das Präparat an und für sich keine Nebenwirkungen mit sich bringt, sollten Menschen vor der Einnahme prüfen, ob sie möglicherweise allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren könnten. Denn in der Tat weisen einige Menschen eine Allergie gegen pflanzliche Wirkstoffe aus. In diesem Fall bringt Viasil durchaus Nebenwirkungen mit sich, die sogar fatal enden könnten.

Somit gilt für die Anwendung von Viasil dasselbe, wie für die Einnahme chemischer Produkte: Prüfen Sie im Voraus die Zusammensetzung und stellen Sie sicher, dass Sie keine Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe aufweisen.

Wie wird Viasil eingenommen?

Damit die Zusammensetzung der pflanzlichen Inhaltsstoffe ihrer Funktion nachkommen und die vom Hersteller versprochenen positiven Wirkungen entfalten kann, müssen Sie Viasil richtig einnehmen.

Nur mit der richtigen Frequenz und in der richtigen Dosierung des natürlichen Potenzmittels, stellen Sie sicher, dass Ihr Körper all die Nährstoffe erhält, die er für das Schaffen der fundamentalen Rahmenbedingungen braucht.

Selbst, wenn Sie Probleme mit dem Schlucken großer Pillen haben sollten, stellt die Einnahme des natürlichen Nahrungsergänzungsmittel mit einem Glas Wasser kein Problem für Sie dar. Denn die Kapseln weisen eine angenehme Größe auf, sodass Sie Viasil ohne Probleme schlucken können.

Der Hersteller stellt Ihnen in diesem Zusammenhang vollkommen frei wann Sie die Kapseln einnehmen wollen, weißt zu derselben Zeit darauf hin, dass eine Einnahme alleine nicht ausreicht, um die gewünschten positiven Effekte hervor zu rufen. Vielmehr handelt es sich bei Viasil um ein Potenzmittel, das eine längere und vor allem regelmäßige Einnahme von Ihnen verlangt.

Nehmen Sie die Kapseln also jeden Tag zu einem beliebigen Zeitpunkt ein, um Ihrem Körper dauerhaft die wichtigen pflanzlichen Nährstoffe liefern zu können, die er für die Behebung des Potenzproblems braucht.

Während der Hersteller eine Einnahmedauer von mehreren Wochen empfiehlt, weist er auch darauf hin, dass Sie bei geplantem Sex circa 30 Minuten zuvor eine zusätzliche Kapsel einnehmen können.

Viasil Tabletten

Inhaltsstoffe im Detail

Immer und immer wieder wurde darauf hingewiesen, dass es sich bei Viasil um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, dass sich aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt. Umso interessanter gestaltet sich nun auch die Frage danach, um welche Inhaltsstoffe es sich genau handelt.

Aus diesem Grund beschäftigt sich dieser Abschnitt etwas genauer damit, aus welchen Inhaltsstoffen sich das natürliche Nahrungsergänzungsmittel zusammensetzt.

Die Inhaltsstoffe, die der Hersteller bezüglich der Wirkungsweise von Viasil nennt, stellen die Folgenden dar:

  • Ginkgo Biloba
  • Citrus Sinensis
  • Granatapfel
  • Tribulus Terrestris
  • Panax Ginsengwurzel
  • Zink
  • Epimedium brevocorum

Keine Sorge – wenn Sie sich nichts unter den Bezeichnungen vorstellen können, reicht ein Blick auf die folgenden Abschnitte aus, um nachvollziehen zu können, wieso sich das natürliche Nahrungsergänzungsmittel einer so großen Beliebtheit unter den Anwendern zu erfreuen scheint.

Ginkgo Biloba

Dieses Kraut spielt vor allem in dem Bezug auf den Fluss des Blutes hin zum Schwellkörper des Penis eine fundamentale Rolle. Vielleicht wissen Sie, dass eine Erektion nur unter der Voraussetzung entstehen kann, dass das Blut in ausreichenden Mengen in den Penis fließt. [1]Mashayekh, Ameneh, Effects of Ginkgo biloba on cerebral blood flow assessed by quantitative MR perfusion imaging: a pilot study, Neuroradiology, 2011

Um den Blutfluss zu verbessern, befindet sich in dem natürlichen Nahrungsergänzungsmittel das Kraut Ginkgo Biloba. Doch dieser pflanzliche Inhaltsstoff bringt nicht nur den Vorteil mit sich, den Blutfluss zum Penis hin zu verbessern, sondern aufgrund der ebenfalls enthaltenen Flavonoide und Terpenoide antioxidative Eigenschaften zu besitzen. [2]Shui-yuan, Cheng, Advances in the study of flavonoids in Ginkgo biloba leaves, Journal of Medicinal Plants Research, 2009 Diese antioxidativen Eigenschaften unterstützen Ihren Körper im Kampf gegen freie Radikale, die gesundes Gewebe in Ihrem Körper angreifen.

Auch in dem Bezug auf Angstgefühle soll Viasil vorteilhafte Eigenschaften besitzen und somit dazu beitragen, dass sich Männer sicherer und weniger ängstlich im Bett fühlen. Denn nicht selten hemmen Angstgefühle die Potenz und die Lust auf Sex.

Citrus Sinensis

Vielleicht können Sie es sich bereits anhand der Bezeichnung dieses Inhaltsstoffes denken, dass es sich um einen Bestandteil einer Zitrusfrucht handelt. Um genau zu sein, versteckt sich hinter diesem Begriff Orangenöl, dem viele positive Wirkungsweisen nachgesagt werden, vor allem die ATP-Produktion. Zu den Vorteilen, die das Orangenöl mitunter mit sich bringt, zählen die Folgenden:

  • Aufhellen der Stimmung
  • Förderung der Entspannung
  • Positiver Einfluss auf depressive Verstimmungen, Angst und Depressionen [3]Goes, Tiago Costa, Effect of sweet orange aroma on experimental anxiety in humans, The Journal of Alternative and Complementary Medicine, 2012
  • Anregung der ATP-Produktion des Körpers und folglich mehr Energie und Ausdauer [4]Peng, Hao-Yang, Proteomic analysis of Citrus sinensis roots and leaves in response to long-term magnesium-deficiency, BMC Genomics, 2015
  • Produktion von Stickstoffmonoxid, die eine fundamentale Rolle bezüglich der Potenz und der Erektion spielt
  • Förderung und Erhalt der Gesundgeit der Blutgefäße durch das enthaltene Vitamin C.
  • Versorgung der Muskeln mit mehr Energie.

Granatapfel

Wenn Sie Lust auf leckeres Obst haben, lassen Sie sich vielleicht ab und zu einen Granatapfel schmecken. Allerdings überzeugt diese Frucht nicht nur mit einem sehr leckeren Geschmack, sondern auch mit äußerlich vorteilhaften Wirkungsweisen und Heilkräften.

Denn im Granatapfel befinden sich unter anderem Nitrat und Polyphenolen. Diese beiden Inhaltsstoffe tragen positiv zu der Produktion von Stickstoffmonoxid bei. Wie Sie bereits wissen, spielt Stickstoff eine wichtige Rolle in dem Bezug auf die Potenz. Denn Stickstoff führt zu einer Erweiterung der Blutgefäße, was wiederrum zu einer besseren Durchblutung führt. [5]Trexler, Eric T., Effects of pomegranate extract on blood flow and running time to exhaustion, Applied Physiology, Nutrition, and Metabolism, 2014

Als beliebtes und vor allem natürliches Antioxidans, bringt die Frucht zudem folgende vorteilhafte Wirkungsweisen mit sich, die Verbesserung der Herzfunktion und die Verwendung des Körperfetts für die Gewinnung von Energie. Das verhindert die Speicherung des Körperfettes.

Tribulus Terrestris

Sehr viele natürliche Potenzmittel, die verschiedene Hersteller auf dem Markt anbieten, weisen den Inhaltsstoff Tribulus Terrestris auf. Aus diesem Grund haben sich auch bereits unterschiedliche Studien mit diesem natürlichen Wirkstoff beschäftigt und in diesem Rahmen bestätigt, dass der Inhaltsstoff des natürlichen Potenzmittels Viasil durchaus vorteilhafte Wirkungsweisen mit sich bringt. (Khaleghi, Sara, Tribulus terrestris Extract Improves Human Sperm Parameters In Vitro, J Evid Based Complementary Altern Med, 2017))

Unter anderem soll Tribulus Terrestris die Libido steigern, die sexuelle Leistungsfähigkeit fördern und verbessern und neben dem Blutzucker- auch den Cholesterinspiegel senken.

Panax Ginsengwurzel

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wieso Sie unter Problemen mit der Potenz leiden? Natürlich spielen bei einigen Männern anatomische Probleme eine große Rolle. Doch in vielen Fällen leiden vor allem junge Männer aufgrund psychischer Ursachen, wie Stress, unter Potenzproblemen.

Aus diesem Grund befindet sich in dem natürlichen Nahrungsergänzungsmittel Viasil der Inhaltsstoff Panax Ginsengwurzel, der sich vor allem auf die psychischen Faktoren der Entstehung von Potenzproblemen fokussiert. [6]Leung, Kar Wah, Ginseng and male reproductive function, Spermatogenesis, 2013 Nicht nur Viasil setzt auf Ginseng als Inhaltsstoff, auch andere Potenzmittel, wie etwa Performer8 schwören auf das Mittel.

Denn die in dem pflanzlichen Inhaltsstoff enthaltenen Wirkstoffe tragen dazu bei, Stress abzubauen, Wachheit und Konzentration zu fördern, Angstgefühle zu mindern und die Energie und Ausdauer zu stärken. Als Folge dessen wird somit auch die sexuelle Leistungsfähigkeit verbessert.

Zink

Vielleicht kennen Sie Zink noch aufgrund der Tatsache, dass es als lebenswichtiges Spurenelement in der Schule oder vielleicht auch in dem Rahmen eines Studiums immer wieder Aufmerksamkeit erhalten hat.

Neben der Tatsache, dass Ihr Körper ohne Zink wichtigen Funktionen nicht nachkommen kann, spielt dieser in Viasil enthaltene Inhaltsstoff zudem eine tragende Rolle in dem Bezug auf Ihre erektile Dysfunktion. Denn Zink bringt unter anderem die folgenden interessanten und äußerst hilfreichen Wirkungen mit sich:

  • Positiver Einfluss auf die männliche Fruchtbarkeit, aufgrund der Anregung der Spermienproduktion. [7]Zhao, Jiang, Zinc levels in seminal plasma and their correlation with male infertility: A systematic review and meta-analysis, Scientific Reports, 2016
  • Beschleunigung der Zell-Wiederherstellung.
  • Länger anhaltende und zudem deutlich stärkere Erektionen.
  • Stärker ausfallende Ejakulationen.
  • Steigerung der Libido.

Epimedium brevocorum

Wenn Sie auf den ersten Blick nichts mit der Bezeichnung des letzten pflanzlichen Inhaltsstoffes anfangen können, sagt Ihnen vielleicht der andere Name, unter dem das Mittel unter anderem bekannt ist, etwas. Denn dieser Inhaltsstoff trägt unter anderem den Namen „geiles Ziegenkraut“ und hemmt die Freisetzung von PDE5.

Bei PDE5 handelt es sich um einen Stoff in Ihrem Körper, der dafür sorgt, den Blutfluss zu verringern. [8]Ye, L. C., Advances in study on pharmacological effects of Epimedium, Zhongguo Zhong Yao Za Zhi, 2001 Damit wirkt er sich sehr negativ auf den Blutfluss aus, was Sie mit der Einnahme des PDE5-Hemmers in Viasil verhindern können.

Wie teuer ist Viasil und wo kann man es kaufen?

Möchten Sie sich selbst über die Wirkungsweise des natürlichen Potenzmittels überzeugen und die Kapseln einnehmen, um feststellen zu können, ob und, wenn ja wie und wie stark sie wirken, können Sie sich das Nahrungsergänzungsmittel einfach über den offiziellen Internetauftritt des Herstellers Viasil kaufen.

Zwar bieten unter Umständen auch andere Anbieter das natürliche Potenzmittel zum Kauf an, doch dort besteht nicht selten die Gefahr, dass es sich bei den Kapseln um eine Fälschung handelt.

Bezüglich des Preises spielt es wiederum eine Rolle, für welche Packungsgröße Sie sich entscheiden:

  • 30 Tabletten erhalten Sie für 64,99 Euro.
  • 60 Tabletten erhalten Sie für 129,99 Euro und bekommen zusätzlich 30 Tabletten geschenkt.
  • 90 Tabletten erhalten Sie für 179,99 Euro und bekommen zusätzlich 60 Tabletten geschenkt.
  • 150 Tabletten erhalten Sie für 249,99 Euro und bekommen zusätzlich 90 Tabletten geschenkt.

Nutzererfahrungen zu Viasil

Da ein Hersteller in jedem Fall sein Produkt verkaufen will, verwundert es nicht, dass auch der Hersteller des natürlichen Präparates Viasil auf seiner Seite mit vielen positiven Wirkungen des Produktes wirbt. Aus diesem Grund ist es deutlich interessanter, sich damit zu beschäftigen, was andere Menschen zu dem Mittel sagen und wie sie es bewerten.

Der Blick auf die vielen unterschiedlichen Bewertungen und Viasil Erfahrungen von Kunden zeigt, dass die Mehrzahl der Anwender begeistert von dem natürlichen Potenzmittel berichtet und genau auf die Wirkungen verweist, mit welchen der Hersteller für das Präparat wirbt.

Allerdings muss in diesem Zusammenhang auch gesagt werden, dass nicht alle Anwender positiv auf die Kapseln reagieren. Einige Bewertungen berichten durchaus davon, keine Wirkung verspürt zu haben. Das zeigt, dass Sie sich von Viasil kein Wundermittel erwarten dürfen.

Pflanzliche Inhaltsstoffe bringen durchaus hilfreiche Wirkungen mit sich, um Probleme lösen zu können. Doch, wer das Präparat geduldig über einen längeren Zeitraum hinweg einnimmt, sollte sich über das Auftreten einige vorteilhafter Wirkungsweisen freuen können.

Fazit

Bei Viasil handelt es sich um ein natürliches Potenzmittel, das sich aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt und Männern im Kampf gegen ihre Potenzprobleme helfen können soll.

Studien konnten sogar die Wirksamkeit einiger der Inhaltsstoffe bestätigen und in Kombination zu den vielen positiven Kundenerfahrungen- und bewertungen, kann davon ausgegangen werden, dass Viasil durchaus positive Wirkungsweisen mit sich bringt.

Sicherlich steckt hinter der gelungenen Kombination der pflanzlichen Inhaltsstoffe kein Wundermittel, doch viele Männer berichten davon, dass sie nach einer längeren und regelmäßigen Einnahme von Viasil wieder mehr Spaß im Bett hatten.

Da das Präparat so gut wie keine Nebenwirkungen mit sich zu bringen scheint, spricht augenscheinlich nichts dagegen, das Produkt selbst einmal auszuprobieren, sofern Sie ihm im Kampf gegen erektile Dysfunktion eine Chance geben wollen.

Häufig gestellte Fragen

Ist Viasil sicher?

Viasil ist vollkommen sicher und kann bedenkenlos eingenommen werden. Das natürliche Potenzmittel besteht nur aus rein natürlichen und laborgeprüften Inhaltsstoffen.

Wie gut ist Viasil?

Viasil ist eines der besten Potenzmittel auf dem Markt und hat nach wie vor eine große Anzahl an zufriedener Kunden. Auch einschlägige Magazine bewerten Viasil regelmäßig gut. Wie gut Viasil für Sie ist? Hier lässt sich pauschal schwer eine Aussage treffen, testen Sie es am besten selbst aus.

Quellen[+]